33_20160106105018

Das Therapiehandbuch der Solunate

Erasmus Grasser-Verlag
978-3-925967-33-7
    Lieferzeit:5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Das Therapiehandbuch der Solunate
4. Auflage 2014
Alechemia medica - Alchemie und Spagyrik nach Alexander von Bernus

Vor dem Hintergrund der therapeutischen Anweisungen Bernus´ hat der Autor, in sorgfältiger Zusammenarbeit mit erfahrenen Therapeuten, die seit Jahrzehnten praktizierte Verordnung der SOLUNATE zusammengefaßt.
Dieses Handbuch erfaßt den therapeutischen Erfahrungsschatz und ist Wegweiser zum effektiven Einsatz der SOLUNATE.   225 Seiten, Hardcover

Inhaltsverzeichnis:

Ziel dieses Therapiehandbuchs & Wichtiger Hinweis
Soluna-Heilmittelsystem & Bezug der SOLUNATE
SOLUNATE-Namen
SOLUNATE-Charakteristik
SOLUNATE-Rezepturbestandteile
Therapiehinweise
Entgiftung und Ausleitung
Aufbautherapie
Rhythmisierung
Immunsystem und Allergie
Infekte
Krebs-Begleitung
Bewegungsapparat
Herz, Kreislauf und Gefäße
Atmungssystem
Magen-Darm-Trakt
Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse
Stoffwechsel
Nieren und harnableitende Organe
Geschlechtsorgane
Haut
Schilddrüse
Lymphatischen System und Blut
Nervensystem
Augen, Ohren und Nase
Psyche
Schwangerschaft und nachgeburtliche Betreuung
Kinder
Index der therapeutischen Anwendungen

Auszug aus Das Therapiehandbuch der SOLUNATE: Alchemia medica - Alchemie und Spagyrik nach Alexander von Bernus von Hannes Proeller. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.
Ziel dieses Therapiehandbuchs & Wichtiger Hinweis:
Vor dem Hintergrund der therapeutischen Anweisungen BernusZ hat der Autor,
in sorgfältiger Zusammenarbeit mit erfahrenen Therapeuten, die seit
Jahrzehnten praktizierte Verordnung der spagyrischen Heilmittel des
Laboratoriums Soluna -- der SOLUNATE -- zusammengefaßt.

Diese Zusammenfassung ist kein Patentrezept sondern ein Wegweiser für
einen erfahrungsgemäß effektiven Einsatz der SOLUNATE. Dazu Lazzeroni: »Sie
[die folgenden Therapieempfehlungen] entbinden den Therapeuten, der sich
dieser Heilmittel bedienen möchte, allerdings nicht der Pflicht, sich
selbst dem Charakter jedes einzelnen Mittels mit Gedanken und Gefühl zu
widmen und daraus für jeden Patienten jeweils erforderliche Konsequenz zu
ziehen.
Daß dies mit einem überaus positiven und unerwartet raschen und deutlichen
Ergebnis verbunden sein kann, haben die spagyrischen Heilmittel bewiesen.
Dieser Beweis ist es, der uns dazu bewegt, diese Informationsschrift zu
veröffentlichen.
(...) Die Therapie mit den SOLUNATEN verlangt ein aufmerksames Eingehen auf
die individuelle physisch-psychische Situation jedes Kranken sowie die
Beobachtung seiner Reaktion. Denn der Kranke gibt Antwort. Und die Antwort
des Kranken zeigt die Richtigkeit oder den Irrtum unserer Vermutung an, sie
weist auch auf die weitere Wahl der Mittel und deren Dosierung hin«.

 

Autor: Hannes Proeller, Apotheker
Titel:
Veröffentlicht bei: Erasmus Grasser-Verlag
ISBN:

978-3-925967-33-7

Typ:
Reihe: edition insole
Andere Titel:
Verwandte Produkte